Körperlich und geistig fit bleiben, trotz Corona-Pandemie

Agenda Währing - Tu Was

Immer nur Spazieren gehen ist auch keine Option. Die Gruppe “Tu was” der Agenda Währing bietet jede Woche Gelegenheiten um die Lebensgeister gemeinsam wieder zu beleben: Walking, Geh-Meditation, Kindertanz oder einfach ein Treffen um über Belastungen im Alltag zu sprechen.

Wegen der vielen Lockdowns, der geschlossenen Lokale und langer Phasen im Homeoffice fehlen vielen Währingerinnen und Währingern soziale Kontakte und die gesellschaftliche Ansprache. Dabei wären sie in der derzeitigen Krise besonders wichtig für die psychische Gesundheit. Bei den Angeboten geht es also um mehr als nur das körperliche Wohlergehen.

Geh-Meditation am Mittwoch am Aumannplatz

Gemeinsam gehen und dabei in sich hineinhören – die angeleiteten Übungen unterstützen den Ausgleich und helfen dabei, zu sich zu kommen. Die Gehmeditation findet nur nach Voranmeldung bis spätestens 24 Stunden vorher statt, Trainerin Irene Kepl bietet in ihrer Praxis in der Wallrißstraße auch Shiatsu-Einheiten an, Details auf Ihrer Homepage.

Treffpunkt: Aumannplatz, jeden Mittwoch 19.00-19.45

Kontakt: Irene Kepl, T: 0650 231 79 40 Voranmeldung notwendig!

Bei den Treffen wird auf die Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen geachtet. Die Organisatorinnen bitten um Voranmeldung per SMS, Telefon oder WhatsApp.

Kinder-Familien-Tanz am Dienstag im Türkenschanzpark

Ein Angebot für die ganze Familie und vor allem für Kindern bietet dieser Tanzworkshop beim Kinderspielplatz im Türkenschanzpark . Koordination, Balance, Disziplin, Fantasie und Einfühlungsvermögen in die unterschiedlichen Tiere werden dabei gefördert.

Treffpunkt: Türkenschanzplatz, Spielplatz beim Eingang Hasenauerstraße, jeden Dienstag von 14.30-15.00 Uhr

Kontakt: Maria Fritz, T: 0664 79 10 636

Schubertpark im Herbst

Walking-Treff jeden zweiten Donnerstag

Kaum ein anderer Wiener Bezirk bietet so vielfältige Möglichkeiten zum Walken. Wer nicht alleine unterwegs sein will, kann sich jeden zweiten Donnerstag einer Gruppe anschließen. Die nächsten Termine sind am 11.3. und am 8.4.2021 um 16:00 Uhr

Treffpunkt: Aumannplatz

Kontakt: Lisa Nevyiel, T: 0699 192 599 66

Walk & Talk – nach Vereinbarung

Spazierengehen und dabei über Belastungen im Leben sprechen – darum geht es bei Walk&Talk. In Begleitung einer Psychologin können Sie über Ihre mehr oder weniger belastenden Gedanken und Gefühle, die Sie bewegen, sprechen. Ziel ist es gemeinsam die für Sie passenden Lösungen für Ihre persönliche Entlastung zu finden. Besonders hilfreich sind diese Gesprächs-Spaziergänge für alle, die an Depressionen, Schlafproblemen, Trauer, Angstzuständen und Beziehungsproblemen leiden. Testen Sie walk&talk und vereinbaren Sie Ihren ersten kostenfreien Termin!

Termine nach tel. Vereinbarung
Treffpunkte: Türkenschanzpark bzw. Pötzleinsdorfer Schloss Park
Kontakt: Mag. Natascha Porpaczy, T: 0660 5354248

Den vollständigen Kalender und das ganze Programm gibt es auf der Homepage der Agenda Währing: www.agendawähring.at/

Die Agenda-Gruppe “Tu Was” steht allen Menschen im Bezirk offen und freut sich über Neuzugänge!